20 Jahre KAT-Versand!                                KAT-Versand Christof Grüters                                                                                 Europaweite Lieferung!
Internet-Versandhandel für Katalysatoren, Umrüstungen auf Euro2/D3, G-Kat Nachrüstungen, Dieselpartikelfilter, Sportauspuffanlagen, Abgaskrümmer, Flexrohre
E-Mail:
info@kat-versand.de
Kontakt bitte nur per Email, so sind wir besser zu erreichen als per Telefon oder Fax, Emails werden bevorzugt bearbeitet .
 

 Blaue Plakette bzw. Fahrverbote: Info, warum es keine Umrüstungen für dieses Problem gibt

 Der Diesel-Skandal: Stellungnahme zu unseren Katalysatoren und Partikelfiltern

Home

Kat defekt?

News

KFZ-Steuertabelle

Benziner:

Umrüstung auf Euro2/D3
Bedingung: G-Kat Euro1 original vorhanden

G-Kat Nachrüstung auf Euro1
jetzt ohne Kat oder mit U-Kat

Diesel:

Oxi-Kat Nachrüstung auf Euro1/2/3
jetzt ohne Kat oder mit Euro1-Kat

Dieselpartikelfilter Nachrüstung
Eine Stufe bessere  Plakette, erhöht den Wert

Dieselpartikelfilter Ersatz
Austausch eines defekten originalen DPF

Abgaskrümmer

Flexrohre

Sportauspuff

Einbau + Montage

Bestellung

Fragen

Wir über uns

AGB

Impressum

Datenschutz

Widerrufsbelehrung
 
und Musterwiderrufsformular

Wir speichern keine Email-Adressen.
Wir speichern keine Kundendaten.
Wir geben keine Daten weiter an Dritte.
Wir versenden keine Werbemails.
Anfragen werden 3 Monate gespeichert.

 

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen:

Wie lange dauert die Lieferung?

In den meisten Fällen können wir eine Lieferung innerhalb 2 – 3 Tagen garantieren, oft sogar in 1-2 Werktagen. Nur in Ausnahmen kann es auch etwas länger dauern. Wir sind Vertragspartner von DHL.

Zu beachten: Alle Katalysatoren werden bei Vorkasse frei Haus verschickt!

Kann man den Nachrüst-Kat selber einbauen?

Alle G-Kat- und Oxi-Kat-Nachrüstsätze werden mit einer Einbauanleitung geliefert. Die Montage des eigentlichen Katalysators ist in der Regel unproblematisch und kann selber durchgeführt werden. Die Montage der Steuerung ist nur für versierte Schrauber ratsam. Auch die evtl. notwendigen Einstellarbeiten kann nicht jeder. Deshalb empfehlen wir für den Laien, den Kat selber zu montieren und die restlichen Arbeiten einer Werkstatt anzuvertrauen. So sparen Sie Geld und haben trotzdem die Sicherheit, dass Ihr Auto die AU nach den Normen besteht.

Muss der Nachrüst/Umrüst-Kat eingetragen werden?

Die Nach-/ Umrüstungen werden mit ABE oder TÜV ausgeliefert. Es muss aber eine Eintragung erfolgen, damit die Schlüsselnummer geändert werden kann. Nur so erhalten Sie die Kfz-Steuer erstattet. Es gibt aber bei der Eintragung keine Probleme. Wir haben bisher keinen Kunden gehabt, bei dem die Eintragung nicht vorgenommen wurde!

Mit ABE erfolgt der Eintrag und die Umschlüsselung bei der Zulassungsstelle.

Mit TÜV erfolgt der Eintrag beim TÜV und die Umschlüsselung bei der Zulassungsstelle.